Mit einem großes Fest wird die “neue” Obere Hauptstraße eingeweiht. Alles ist neu und niveaugleich gepflastert. Neue Beleuchtungen erhellen die Straße. Und auch die Moosach ist – wie in alten Zeiten auch – geöffnet. An den Stufen sitzen bereits die ersten Freisinger. Und Karl Obermayr. Als Denkmal für einen besonderen Freisinger.